Ein Bild sagt (oft) mehr als tausend Worte ..

Hier dürfen Sie hoffentlich bald einmal schöne, wichtige und interessante Bilder, Dokumentationen und Ansichten von Gebäuden, Umgebung, aber auch Anlässen der Kirchgemeinde finden.

Damit wir aber das Lachen nicht verlieren, finden sie da ein paar ausgewählte Cartoons vom Deutschen Künstler Thomas Plassmann zur aktuellen Coronasituation.

 

 

 

 

 

Thomas Plaßmann, 45, freischaffender Cartoonist und Karikaturist aus Essen, zeichnet seit 2002 für den "Gemeindebrief". Seine Karikaturen setzen sich mit kirchlich-religiösen und politischen Themen auseinander und erscheinen regelmäßig in der Tagespresse, zum Beispiel "Frankfurter Rundschau", "Neue Ruhr Zeitung" und "Hannoversche Allgemeine". Plaßmann hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten: unter anderem sechsmal die "Spitze Feder" im Rahmen des Deutschen Preises für die politische Karikatur. Über sein Privatleben sagt Plaßmann: "Verheiratet, drei Kinder und Neigung zu Musik und Rudersport.