Gemeinsames Sein und Tun

Im Wort Kirchgemeinde steckt auch das Wort "Gemeinschaft" / "Gemeinsamkeit"

Sie ist im Kern (auch) dazu da, dass niemand allein feiern, trauern, kämpfen, da sein, sich integrieren muss, sondern dabei anderen begegnet und tragende Gemeinschaft erlebt.

Vieles von dem, was wir in verschiedenen Bereichen tun und anbieten, folgt diesem Zweck. Ganz besonders aber folgendes:

  • Gemeinsamer Mittagstisch (nicht nur für Senioren!)
  • Frühstück für ALLE
  • Kirchenkaffee nach einzelnen Gottesdiensten
  • Spielplatz - SpielNachmittage / Animationen
  • Das jährliche Sommerfest
  • Reisen, Ausflüge, Exkursionen
  • Begrüssungsanlass für Neuzuzüger(innen) zusammen mit Einw.Gemeinde